Infos

Der Gasthof Bayerischer Hof existiert bereits in der vierten Generation in der
Familie Interwies in Burgsinn einem Ort im Sinngrund,
auch "Perle des Sinngrunds" genannt, zwischen Spessart und Rhön.

  • 1910 begann es mit einer kleinen Bierkneipe
  • 1960 wurde die einstmalige Kneipe dann von Hermann Interwies zum Gasthof mit Fremdenzimmer aufgestockt und umgebaut
  • In den siebziger-achziger und neunziger Jahren war Hermann Interwies bekannt und erfolgreich als "singender Wirt im Spessart"
  • Seit 2000 betreibt nun der Sohn von Hermann Interwies, Peter Interwies den Gasthof in alter Tradition
  • Im Jahr 2009 wurde die Gaststätte nun sehr bekannt und beliebt als XXL-Lokal in Burgsinn

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unsere Gaststätte vorstellen.

Und nun viel Spaß beim durchstöbern unserer Seiten!